. .

AKTUELL

Beschleunigte Grundqualifikation

auf Anfrage

Fahrschule

Fahrschulausbildung Motorrad, PkW, LKW und Bus sind in der WHW möglich.

Weiterhin bieten wir die "Beschleunigte Grundqualifikation - 140 Stunden" und die "Berufskraftfahrerweiterbildung gem. BKrFQG (Module)" - 35 Stunden - an.

Theorieunterricht:

Montag und Mittwoch 17:00 - 20:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Nächster Ferien-/Wochenkurs: 05.02.2018 - 10.02.2018

hier finden Sie unser aktuelles Angebot für die Fahrerlaubnisklasse B

hier finden Sie unser aktuelles Angebot für die Fahrerlaubnisklasse BF17

Weitere Einzelheiten und Kosten auf Anfrage bei unseren Fahrlehrern:

Herr Steffen Liewald: 0361 22022-12 oder 0172-3669785

Herr Olaf Kehl: 0361 22022-12

Herr Hubert Bieler: 0361 22022-14 oder 0172-3642287

Aktuelle FE-Klassen 2013

Fahrerlaubnis

Pkw-Führerschein
Klasse B Pkw mit zulässigen Gesamtgewicht von nicht mehr als 3.500 kg und Anhänger bis max. 750 kg
Klasse BE Fahrzeugkombination die aus einem Zugfahrzeug Pkw und einen Anhänger besteht, welcher eine max. Gesamtmasse von 3500 kg nicht übersteigt

Lkw Führerschein
Klasse C
Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 A, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).
Klasse CE
Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und Anhängern oder einem Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.
 
KOM Führerschein
Klasse D
Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2, A, die zur Beförderung von mehr als acht Personen außer dem Fahrersitz ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).
Klasse DE
Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.
 
Motorrad Führerschein
Klasse A
Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h
 

Beschleunigte Grundqualifikation und Kraftfahrerweiterbildung

1. beschleunigte Grundqualifikation: 140 Stunden

2. Kraftfahrerweiterbildung 35 Stunden

nächster Termin: siehe Modulkatalog BKF-Weiterbildung

 

Neuerungen und Auffrischung rund um den Straßenverkehr

 

Für den Fahrerlaubnisantrag benötigen Sie:

  • Personalausweis
  • evtl. vorhandenen Führerschein
  • biometrisches Passbild
  • Sehtestbescheinigung (bei A+B)
  • augenärztliches Zeugnis oder Bescheinigung nach FeV (bei C+D)
  • ärtzliches Bescheinigung nach FeV (bei C+D)
  • Nachweis der Ersten Hilfe
  • Bearbeitungsgebühr

Anmeldeformulare für Schulungen und Lehrgänge finden Sie hier:

Formulare

Bildergalerien von allen Abschlussklassen kann man sich hier ansehen:

Galerien